Der interne SMED-Experte Qualifizierung zum SMED-Coach

In Zeiten von sinkenden Losgrößen, steigender Variantenvielfalt und Kostendruck sind drastisch reduzierte Rüstzeiten und eine hohe Anlagenverfügbarkeit entscheidende Kriterien, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
Schaffen auch Sie die Basis für verlustfreie Prozesse, kurze Durchlaufzeiten, mehr Effektivität und Effizienz in Ihrem Unternehmen –
durch den Einsatz von internen Experten.

Nutzen Sie die Qualifizierung zum SMED-Coach!

Warum sich die Qualifizierung lohnt:

Als SMED-Coach sind Sie in der Lage, Workshops und Trainings zur Prozessverbesserung zu planen und erfolgreich durchzuführen, Potenziale zu erkennen und Verbesserungen einzuleiten. Sie schulen und trainieren Ihre Kollegen und tragen zu deutlich effizienteren Prozessabläufen bei.

Zielgruppe:

  • Interessierte Fachkräfte mit hoher sozialer Kompetenz
  • Interessierte Gruppenleiter bzw. andere Führungskräfte

Themen und Inhalte:

  • Grundlagen LEAN/KAIZEN® (Produktion & Administration)
  • Strukturierte Problemlösung
  • Grundlagen TPM® (autonome und geplante Instandhaltung)
  • 5S-Methode, Standardisierung, visuelles Management
  • SMED-Methode zur Rüstzeitoptimierung
  • Planen & Moderieren von Workshops
  • Präsentieren, Feedback nehmen und geben
  • Kommunikation, Umgang mit Widerständen und Konflikten
  • Einbindung in der Unterstützungsorganisation
    (Steuerkreis, Regelkommunikation vor Ort)
  • Motivation von Teams

Der Ablauf im Detail: Modul 1 - 4 +++ Projektarbeit +++ Prüfung

Modul 1
2 Tage

-----------------------------

Grundlagen zu
Lean - Kaizen®- TPM® 

  • Potentialsuche im Betrieb
  • Verlustarten
  • 5S-Methode
  • Problemlösung
  • Zielauflösung
  • TPM® Basics
  • autonome Instandhaltung
Modul 2
3 Tage

  ----------------------------

Coach-Seminar/
Workshop

  • Training am Rüst-Modell
  • Moderation
  • Präsentation
  • Aufgaben
  • Road Map
  • Visuelles Management
  • Teamarbeit & Widerstände
     
Modul 3

1 Tag

----------------------------

5S Live-Workshop
im Gastunternehmen

  • 5S-Methode
  • Vorbereitung und Durchführung
  • Entwicklung von Standards
  • Training
  • Moderation
  • Präsentation
  • Erfa-Austausch
Modul 4

2 Tage

-----------------------------

SMED Live-Workshop
im Gastunternehmen

  • Rüstzeitoptimierung mit der SMED-Methode
  • Ist-Aufnahme und Analyse
  • Verbesserung
  • Training
  • Moderation
  • Präsentation
  • Erfa-Austausch

Projektarbeit

Prüfung

SMED-Workshop

im eigenen Unternehmen

planen - durchführen - bewerten

Thema                        Rüstablauf neu
Ziel                                Training
Analyse                       Bewertung
Verbesserung           Prüfungsvorbereitung     

SMED-Coach Prüfung mit Zertifikat

  • Präsentation der  Projektarbeit
  • Gruppenübung
  • Mündliche Prüfung
  • Feedback
  • Zertifikat-Übergabe

Nutzen & Vorteile:

...für Unternehmen

  • 2 Teilnehmer pro Betrieb werden zum Umrüstexperten trainiert
  • Hohe Intensität durch kleine Gruppen
  • Workshop in Ihrem Betrieb als Bestandteil der Qualifizierung
  • 60-80 % Reduktion der Rüstzeiten

...für Teilnehmer

  • Sie erlernen Methoden, um Verluste zu reduzieren
  • Sie können aktiv den Verbesserungsprozess mitbegleiten
  • Gelerntes wird direkt umgesetzt
  • Sie profitieren vom neuen Netzwerk und dem Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern

Veranstaltungsdetails

Termine, Kosten und weitere Infos finden Sie hier.

Hinweis:

  • Die Kosten für das praktische Projekt sind im Paketpreis enthalten;
    die Kosten für Prüfung inkl. Zertifikat (mit Gütesiegel) betragen 610,- € zzgl. Mwst.
  • Die Termine für das praktische Projekt und die Prüfung werden im Sommer/Herbst 2019 stattfinden.
    Die genauen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail!

 +49 160 99104417
info@ruest-management.de

Lothar Bildhäuser
Experte für Rüstzeitoptimierung [SMED]