Ziele des Workshops:

  • Erkennen von Potenzialen im Maschinen-/Anlagenumfeld/-Layout
  • Optimierung von Arbeitsplätzen & Arbeitsprozessen
  • Eigenständige Planung, Durchführung & Nachbereitung von 5S-Workshops, Absicherung durch Weiterentwicklung der Standards und Durchführung von 5S-Audits                                                                         

Zielgruppe:

  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Produktion (Einrichter), Q-Management, Arbeitsvorbereitung, Instandhaltung,
    Arbeitssicherheit, Büro & Administration

  • Verantwortliche für die Implementierung und Durchführung von Lean- & KVP-Prozessen
    (Multiplikatoren, Prozessbegleiter, SMED-Coach Teilnehmer,…)

Inhalte:

  • Arten der Verschwendung (Potenziale) in
    Produktion, Office, Administration 
  • Inhalte zu den 5 „S“ 
  • Planung eines 5S Pilot-Workshops 
  • Checklisten zur Vor- & Nachbereitung und Durchführung
    eines 5S-Workshops 
  • „Rote Karte“-Aktion 
  • Entwicklung von Standards
  •  KANBAN zur Steuerung von Verbrauchsmaterial
  • Visuelles Management im 5S-Kontext
  • 5S-Audit als eine Maßnahme zur aktiven Erarbeitung von Aufrechterhaltung der Nachhaltigkeit
  • Durchführung eines 5S-Workshops im ausgewählten Pilotbereich (bis zum 4. S: Standards entwickeln)
  • Erstellung eines Maßnahmenplanes
  • Präsentation der Ergebnisse vor dem Management

Nutzen & Vorteile:

  • Die Teilnehmer sind aktiv am Workshop beteiligt und erfahren, wie sie einen 5S-Workshop planen, durchführen und
    nachhaltig positiv gestalten.
  • Durch das aktive Mitwirken können die Teilnehmer das Gelernte im eigenen Unternehmen direkt umsetzen.
  • Durch Praxis-Beispiele aus anderen Unternehmen sowie intensiven Erfahrungsaustausch wird das Verständnis von 5S zusätzlich unterstützt.

Veranstaltungsdetails:

Termine, Kosten und weitere Infos finden Sie hier.                                                 

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail!

 +49 160 99104417
info@ruest-management.de

Lothar Bildhäuser
Experte für Rüstzeitoptimierung [SMED]